Sleigh Ride

Advent ist wie ein Schlüsselloch, durch das der Schein der Heimat fällt.
Friedrich Bodelschwingh

Bei ‚Sleigh Ride‘ ließen wir die Schlüssel klingen.

 

Advertisements

Ein besonderer Abend

Es war für uns alle ein ganz besonderer Abend am Samstag in der evangelischen Kirche in Rußheim. Wir waren wirklich überwältigt von der Resonanz und freuen uns riesig über die positiven Reaktionen und Rückmeldungen. Hier ein paar Fotos von den Vorbereitungen am Nachmittag, Fotos vom Konzert folgen in Kürze. Noch einmal ganz herzlichen Dank an unsere Helfer im Hintergrund, Michi, Jonas und Carl – you rock!

Die Vorfreude steigt!

2017-11 Collage Adventskonzert

Die Vorbereitungen für unser Adventskonzert am 09. Dezember 2017 sind in vollem Gange. Wir haben eine neue, wunderschöne Geschichte ausgesucht und man darf sich auf mehrere neue Songs freuen.

Wir freuen uns riesig auf Jonathan am Cello, Will an den Drums und Michael am Kontrabass. Und darüber, dass schon eine ganze Menge Karten verkauft wurden. Aber keine Sorge: In der Kirche in Rußheim finden alle einen Platz!

Großartiges Publikum

Die Resonanz auf unser Doppelkonzert mit den Brothers in Brass am vergangenen Samstag war überwältigend, die Stimmung in der vollbesetzten Eggensteiner Kirche fabelhaft. Es war uns eine große Ehre, gemeinsam mit Will Belgart an den Drums und den Blechbläsern von Brothers in Brass Musik zu machen! Weitere Fotos und Infos zum Adventskonzert am 09.12.2017 folgen.

Kleine Kirche, großes Interesse

Die evangelische Kirche in Eggenstein ist eine wunderschöne Kirche mit einer ganz besonderen Atmosphäre. Die Sitzplätze sind begrenzt und für unser Konzert morgen Abend sind die Sitzplatzkarten bereits alle reserviert.
Wer trotzdem noch dabei sein möchte, muss leider vielleicht mit einem Stehplatz vorlieb nehmen. Aber im Stehen kann man sich ja wunderbar zur Musik bewegen … Und: Es gibt bekanntlich immer Leute, die Karten reservieren und dann doch nicht kommen.

Wer trommelt denn da?

Wenn wir am 21. Oktober 2017 in Eggenstein in der evangelischen Kirche zum „Doppelkonzert“ mit den Brothers in Brass antreten, wird Jörg Ehrler nicht wie auf den Flyern angegeben von Daniel Jakobi vertreten. Der ist nämlich auf Tour mit Brian Doerksen und kann darum leider nicht dabei sein. Dafür freuen wir uns auf Will Belgart und seine Drumkünste!

Will Belgart drums

 

Update Spendenaktion

Seit unserem letzten Eintrag ist viel passiert: Inzwischen konnte sich Jörg einen „Sittung Bull Elektro-Rollstuhl Segway X2SE 2017“ kaufen! Wir sind begeistert. Viele Menschen haben kleinere und größere Beträge gegeben und gemeinsam dafür gesorgt, dass Jörg wieder mobil sein kann. Es ist unglaublich schön zu sehen, was möglich ist, wenn wir einander (finanziell) helfen und füreinander einstehen. Lasst uns weiter dafür beten, dass sich Jörgs Gesundheitszustand verbessert in der Hoffnung, dass er den Sitting Bull irgendwann nicht mehr brauchen wird.